Geboren: 1951 in Sofia, Bulgarien
Aufgewachsen: in Burgas, an der Schwarzmeerküste;
deutschsprachiges Gymnasium

Neben Leistungssport (rhythmische Sportgymnastik)
ab 1971 Studium der Germanistik und der Bulgaristik;
erste Veröffentlichungen von Gedichten und Kurzprosa

Seit 1976: Heirat und Wohnsitz in Halle/Saale, Deutschland; zwei Söhne;
gelegentliche Veröffentlichungen in bulgarischen Literaturzeitschriften und –zeitungen sowie im Internetmagazin „Designer“

Beruf: freiberufliche technische Übersetzerin mit Spezialisierung für die Fachgebiete Maschinenbau und Elektrotechnik

Interessen: Philosophie, Geschichte, Evolutionstheorie, Kunst, Tanzen

Seit 2007: zunehmend Schreiben von Kurzgeschichten und Essays, einige von denen 2008 und 2009 in 2 schmalen Bändchen mit eigenen Illustrationen im österreichischen novum Verlag erscheinen. Weitere Kurzgeschichten-Bände, ebenfalls selbst mit Zeichnungen bzw. Fotographien illustriert, folgen und erscheinen ab 2009 bei Projekte Verlag Halle.

-->